Navigation
+49 (0) 8247 992 55 22 | eMail | Impressum | AGB

Für schadhafte Oberflächen

Repa-Floor

Estrichoberflächenverfestiger / Imprägnierung

Creativ-Ambiente-Floor Power-Dry ist für alle Innen- und Außenbereiche sowie Feuchträume geeignet!

Einsatzgebiete

  • Heizestriche nach DIN 18560 T2; 5.3.1
  • Schwimmende Estriche DIN 18560 / 18353
  • Verbundestriche / Industrieestriche
  • Estriche auf Trennschicht

Eigenschaften

  • porenverschluss
  • lösemittelfrei
  • kurze Trocknungszeit

Anwendung

  • Vor Aufbringen der Imprägnierung labile Estrichschichten entfernen (schleifen oder fräsen) und mittels Industriestaubsauger Estrichoberflächen staubfrei reinigen. 1 Teil REPA- FLOOR RF mit 2 Teilen Wasser verdünnen und mit Mohairrolle auf die Estrichfläche im Kreuzgang aufrollen. Pfützenbildung ist unbedingt zu vermeiden. Nach 1 Stunde Anwendung wiederholen.

Anwendungsbereich

  • Zum Verfestigen von absandenden Estrichoberflächen
  • Als Verdunstungsschutz und Porenverschluß
  • Schutzanstrich zur Staubbindung

Art

  • Lösemittelfreie weiße Kunstharzdispersion

Untergrund

  • Untergrund muß trocken, fest und frei von Staub und Trennmittel sein.

Materialbedarf

  • Mischungsverhältnis: unverdünnt ca. 200 g C-A-Floor RF/ m ²
  • Mischungsverhältnis: 1 Teil C-A-Floor RF: 2 Teile Wasser ca. 100 g C-A-Floor RF/m ²

Ablüftezeit / Belegreife

  • REPA-FLOOR benötigt eine Ablüftezeit von 24 Stunden und ist ebenfalls nach 24 Stunden überarbeitbar.

Sicherheitshinweise

  • Bei Anwendung aller C-A-Floor Produkte sind die allgemeinen Vorschriften zur Arbeitshygiene zu beachten.

Zu beachtende Normen und Prüfvorschriften

  • DIN 18560, Estriche im Bauwesen (neueste Fassung)
  • DIN EN 197 - 1, Zement Teil1: Konformitätskriterien von Zement
  • DIN 13139, Gesteinskörnung von Zementmörtel
  • BEB Merkblatt, Arbeitsanweisung C-M Messung (1998)
  • BEB Hinweisblatt, Beurteilen von Untergründen (2002)

Wichtige Hinweise zum Technischen Merkblatt

  • Die Pfichtprüfung zur Normenkonformität muss für alle Estriche und Zusatzmittel vom Estrichbetrieb ausgeführt werden.
  • Die Wirkungsweise der C-A-Floor Produkte wird maßgeblich durch Sand- und Zementqualität bestimmt.
  • Aufgrund verschiedener Baustellenverhältnisse, Verlegetechniken und Bauausführungen kann aus diesem Merkblatt keine rechtliche Haftung abgeleitet werden.

Flüssiges Zusatzmittel, Farbe: weiß. Lagerfähig: 1 Jahr unter 35° C lagern. PH-Wert 5 – 8. Lieferform: Kanister 11 kg netto. Verarbeitungstemperatur: +5° C bis 30° C. Frostbeständigkeit: gefrorenes Material bei 15 – 20° C auftauen und homogenisieren (schütteln)!